Nanny direkt vom Hersteller

Durch den Kauf eines Atmungsmonitors für Babies über uns, helfen Sie Krankenhäusern.

Atmungsmonitor und Babyphone - wo ist der Unterschied?


Auf dem Markt sind viele Geräte erhältlich, die die alltägliche Pflege um Ihr Baby erleichtern. Einige haben jedoch trotz anscheinend ähnlicher Bezeichnung unterschiedliche Funktionen. Wie es zum Beispiel bei dem Atmungsmonitor und dem Babyphone der Fall ist. Sehen wir uns die beiden Helfer detailliert an.


Nicht jeder Helfer ist gleich

Dank dem Babyphone erkennen Sie, wenn Ihr Baby aufwacht und zu weinen beginnt. Mit dem Atmungsmonitor gehen Sie sicher, dass das Baby richtig atmet. Der Monitor überwacht nämlich die Atmung des Babys, und wenn die Atmung versagt, wird ein Ton- und Lichtsignal ausgegeben. Das Baby wird dadurch vor dem Atemstillstand (sog. Apnoe), dem SIDS-Risiko (plötzlicher Kindstod) oder dem Ersticken und Würgen geschützt. Der Atmungsmonitor macht Sie auch auf die eventuelle Lebensgefährdung Ihres Babys aufmerksam und bietet Ihnen die Möglichkeit Erste Hilfe zu leisten oder den Arzt zu rufen.


Professionelle Pflege bequem zu Hause

Der Atmungsmonitor Nanny hat unter anderem unabhängige klinische Tests erfolgreich bestanden und erfüllt die strengsten Zertifizierungen für medizinische Geräte in Übereinstimmung mit gültigen EU-Vorschriften. Deshalb können sie ihm in Neugeborenenabteilungen der Krankenhäuser weltweit begegnen. Der Atmungsmonitor Nanny ist ein moderner Helfer, der für eine professionelle Pflege Ihres Kindes auch bequem zu Hause sorgt.


Das Babyphone fängt das Lächeln ein, der Atmungsmonitor schützt das Leben

Leicht übertrieben kann man sagen, dass während das Babyphone die Augen und Ohren ersetzt, nimmt der Atmungsmonitor auch medizinische Überwachungsaufgaben wahr. Das Babyphone ist einfach in üblichen Situationen nützlich, wenn wir z.B. den Überblick darüber haben wollen, was das Baby im Schlafzimmer allein macht, während der Atmungsmonitor dann unersetzbar ist, wenn es wortwörtlich um das Leben geht.

Artikel teilen

Krankenschwester online

Ihr Baby schläft schlecht oder hat Bauchweh?
Wie man ihm helfen könnte, fragen Sie einfach unsere Krankenschwester Tereza, die selber auch Mutter ist.

Glossar

Was ist SIDS und was bedeutet Kalibrierung? Eine Liste der von uns verwendeten Begriffe finden Sie hier.

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie heraus, was andere Mütter und Väter am häufigsten fragen. Lernen Sie alles über die Funktionen, die Installation und die Bedienung von Nanny.

Seien Sie verifizierter Verkäufer von Nanny

Werden Sie Teil der Nanny Family und bieten Sie Müttern ein unikates Produkt, welcher diesen einen ruhigen Schlaf und Sicherheit für das Kostbarste - deren Kind - bietet. Wir schätzen gute Arbeit und bieten unseren Partnern Unterstützung und langfristiges Wachstum.

Willkommen bei uns!

Werden Sie Mitglied des Nanny-Teams

Sind Sie Mutter, welche unseren Atmungsmonitor für Ihr Baby genutzt hat oder sind Sie von unserem Produkt einfach begeistert? Wollen Sie sich etwas dazu verdienen? Sind Sie ein Influencer und wollen Sie helfen Kinderleben zu retten?

Schließen Sie sich uns an